Beatriz Saucedo

 

Naturheilpraxis Beatriz Saucedo

Hirschstr. 1, 87527 Sonthofen

Tel: 08321-6907240

https://www.naturheilpraxis-saucedo.com/

info@naturheilpraxis-saucedo.com

 

 

Beatriz macht immer mal wieder Energiekreis-Themen,

wie z. B. schon EFT-Klopfakupressur, Craniosacral-Therapie, Verschiedene Herangehensweisen zu persönlichem Wohlbefinden, Rauhnächte...

und am Mi. 09.10.2019 "Krafttiere"

 

 

Sie bietet auch immer mal wieder Workshops hier im Centrum für Creatives Heilen an,

 

wie z. B. am So. 13.10.2019 "Energievampire" + Aura Foto´s mit Christían Schmidt

und am So 17.11.2019 "Trete in Kontakt mit deinem Krafttier"

 

 

 

Außerdem macht Beatriz hier auch verschiedene Vorträge wie z. B.

 

am Mi. 18.09.2019 "Schilddrüse: Kleines Organ - Große Wirkung"

 

 

 

 

Mein Werdegang:

 

Während meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin bemerkte ich bald, dass hier nur ein sehr kleiner Ausschnitt des Menschen betrachtet wird und immer häufiger Fragen offen blieben. Vielen Fortbildungen brachten mir zwar immer mehr technisches Handwerkszeug, aber beantworteten meine Fragen nicht und brachten mich oftmals nicht weiter in der Behandlung mancher Patienten.

 

Erst die Craniosacral Therapie gab mir ein Handwerkszeug an die Hand, dass sehr viel mehr beinhaltet als mechanische Techniken am Körper. Hier wird der Mensch als Ganzes betrachtet mit seinem Körper, seiner Psyche und Emotionen, seinem Energiesystem.


Seit März 2017 praktiziere ich als Heilpraktikerin in der eigenen Praxis.

 

Meine Schwerpunkte sind die Problematiken des Bewegungsapparates, Schmerzen und Funktionsstörungen der Wirbelsäule, Kopfschmerzen, Tinnitus. Durch die Craniosacral Therapie betrachte ich diese Beschwerden nicht nur von der körperlichen Seite, sondern schaue auch inwieweit psychische oder emotionale Komponenten eine Rolle spielen. Ebenso sehe ich mir an, ob die Beschwerden auch über Ernährung, natürliche Hormonbehandlung, Stressmanagement, Entspannung usw. beeinflusst werden können und daraufhin erarbeite ich mit dem Patienten ein Behandlungskonzept.

 

Seit fast 10 Jahren beschäftige ich mich auch mit Schamanismus, vor allem mit dem europäischen und dem südamerikanischen. Darin habe ich auch eine Ausbildung, möchte mich aber nicht Schamanin nennen, sondern eher schamanisch Praktizierende. 

 

In meine Arbeit lasse ich alles einfließen, was ich gelernt habe. Durch meine schamanische Ausbildung sehe ich den Patienten oder Klienten auch von dieser Seite. Wenn notwendig und erwünscht, arbeite ich dann mit energetischen Techniken oder klassischen schamanischen Heilmethoden. Genaueres dazu auf meiner Homepage. 

 

Neben den Einzelbehandlungen in meiner Praxis gebe ich Entspannungs- und Stressmanagementkurse, leite Menschen an über Feuer zu gehen bei Feuerläufen. 

 

Mein Anliegen ist es Menschen zu unterstützen auf der Suche nach Heilung, Menschen zu Unterstützen bei der Entfaltung ihres Potentials und Menschen zu begleiten ihre Bestimmung zu finden und zu leben.