Peter Seitz

 

Peter bietet hier verschiedene Tages-Seminare an

 

 

und auch das Wochenend-Seminar

 

"Lesen im morphischen Feld" von 13. - 15.12.2019

 

 

Einige Themen hat er auch schon beim Energiekreis vorgestellt....

und am Mi. 23.10.19 "Total zerknirscht oder völlig entspannt"  

 

Und dazu bietet er dann von Do. 07.11. - 28.11.19

"Total zerknirscht oder völlig entspannt" Kieferentspannung am Donnerstag-Abend - 4 Abende an.

 

 

 

Und dann übernimmt er aus unten genanntem Grund den Stammtisch HochX am Di. 22.10.19

 

PS.:   Da Dani an diesem Tag nicht da ist, wird Peter Seitz an diesem Abend die Leitung und ein kurzes Thema übernehmen.
Ich bin natürlich auch da und sperre auf. Aus dem oben genannten Grund, bitte für diesen Abend bei mir Simone Maier anmelden...
Wir freuen uns wenn ihr wie gewohnt zum gemeinsamen Austausch dabei seid... 

 

Über mich 

 

Craniosacral Balancing® und die muskuläre Trauma-Arbeit habe ich vor 16 Jahren während meiner Heilpraktiker Ausbildung zuerst an mir kennen gelernt und diese sanften Methoden über Jahre hinweg in der Schweiz erlernt, bevor ich sie selbst angeboten habe. Damit begleite ich nun Menschen in Einzelsitzungen bei ihren Anliegen auf der körperlichen Ebene.

 

 

 

Kennst Du das? Du denkst intensiv an jemanden und diejenige ruft unverhofft an oder steht vor der Türe, oder Sätze wie: "Ich hab´s doch gleich gewusst" und "Hätte ich doch auf mein Bauchgefühl gehört"? Durch das "Lesen im morphischen Feld" werden diese zufälligen Geistesblitze und Ideen wieder klar erkennbar. Wie ein Bypass, direkt zu deiner Intuition und dem Bauchgefühl, als weitere Entscheidungsträger in dir. Konkret geht es beim Lesen in erster Linie darum, Fragen zu stellen und ungefiltert Informationen und auch Lösungsansätze aus deinem erweiterten Wissensschatz zu erhalten, zu dem der Tagesverstand nur schwer Zugang findet. Dabei ist es gleichgültig welche Themen dich gerade bewegen. Dazu gebe ich Einzelsitzungen und Ausbildungen.

 

 

 

Mit meinem Ansatzpunkt „Total zerknirscht oder völlig entspannt“  unterstütze ich Betroffene und Fachpersonal in der ganzheitlichen Kieferentspannung. Zu diesem spannenden Thema halte ich Vorträge und gebe meine Erfahrungen in Selbsthilfeseminaren und Fortbildungen für Zahnärzte und Therapeuten weiter.

 

 

 

Ich liebe es, Menschen einzeln zu begleiten und als freier Dozent und Ausbilder im deutsch sprachigen Raum tätig zu sein. Seit kurzem auch an den Paracelsus Heilpraktiker Schulen.